Foto: Pressefoto Rudel, Stuttgart

LiWa-Lauf 2016

15. LIWA-LaufEvent am 16.04.2016

Knapp über 600 Finisher liesen sich von den leicht widrigen Wetterbedingungen nicht abhalten um bei diesem weit über die Region hinaus bekannten Event auf dem Schurwald teilzunehmen. Es wurde in insgesamt sieben Kategorien gestartet. Den Einstieg machten die Nordic-Walking Läufer, es folgten die Kleinsten mit den Bambini- und Juniorenläufen, gefolgt vom Schülerlauf, bevor dann die Erwachsenen über sechseinhalb, zehn und 21,1 Kilometer an den Start gingen.

Bei den Bäckerei Keim Bambini- und Juniorläufen gab es nur Sieger und Siegerinnen. Alle wurden hier nach dem Zieleinlauf mit einer Medaille und einem Sieger Pokal belohnt.

Beim Decathlon Nordic-Walking Wettbewerb über 9km finishte Peter Steiner vom VfB Gutenzell in beeindruckenden 54:31 Minuten. Er startete danach sogar noch beim 6,5k, Lauf und belegte dort einen starken 5. Platz. Bei den Damen triumphierte die ehemalige Nordic-Walking Vizeweltmeisterin Sabine Franz aus Erkenbrechtsweiler.

Im EnBW Schülerlauf war Leonard Pflüger vom AST Süßen in 11:02 Minuten der Schnellste. Den Wettbewerb der Schülerinnen gewann Lea Hopp von der TSG Esslingen in 12:56 Minuten.

Den 6,5km Fitness-Lauf gewann Stefan Dunder von LAZ Salamander in 23:24 Minuten. Bei den Frauen war Melanie Gerstenlauer vom VfB Gutenzell in 28:07 am schnellsten unterwegs.

Der Unterberger 10km-Lauf verläuft über den Lichtenwalder Panoramaweg und verbindet die beiden Ortsteile Hegenlohe und Thomashardt. Hier war  Titelverteidiger Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen nicht zu bremsen und gewann mit einem neuen Streckenrekord in 33:53 Minuten. Beste bei den Frauen über 10km war Michaela Renner-Schneck vom Team Ruhepulse40Racing in einer Zeit von 40:06 Minuten

Der anspruchsvolle DECATHLON Halbmarathon mit über 300 Höhenmetern führt durch das landschaftlich reizvolle Gebiete des Schurwalds, zwischen Neckar-Fils und Rems-Murr mit herrlichem Blick auf die rauhen Wälder der Schwäbischen Alb. Die Strecke führt überwiegend über befestigte und geschotterte Feld- und Waldwege. Sieger über diese Distanz wurde Oliver Laurer von den Aichtal Runners in 1:22:55  Stunden. Schnellste Frau war Margit Schmid vom AST Reichenbach die nach 1:35:29 Stunden den Zielbogen auf dem Lichtenwalder Sportplatz durchquerte.

Während die Teilnehmerzahl über die Halbmarathonstrecke gegenüber dem Vorjahr stabil blieb, konnten in allen anderen Läufen deutliche Zuwächse registriert werden.

Das Orga-Team bedankt sich bei allen Teilnehmern und Gästen für den Besuch in Lichtenwald, sowie bei den unzähligen Helferinnen und Helfern die für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung und eine umfangreiche Betreuung der Sportler sorgten. 

Der  LIWA-LaufEvent in 2017 ist für Sonntag, den 09. April 2017 geplant.

Wir können jedoch verkünden, dass wir als neues Highlight mit den Planungen auch für einen Marathon begonnen haben. Dazu mehr in den nächsten Wochen.

Schaut regelmäßig auf unsere Homepage und folgt uns auf Facebook.

Weitere Berichte und umfangreiche Bildergalerien vom LIWA-LaufEvent

 

 

Peter`s Laufseite (Peter Steiner)

laufkalender24.de-Logo

 

 

Arndt Unterberger Holzbau Benzdesign CBS Computer DHWS Innovationsberater GmbH Getränke Haug Home Staging & Redesign UG Hotel Gasthaus "Zum Bock" Intersport Räpple Karl Scharpf GmbH & Co. KG Kräuterhaus Sanct Bernhardt KG
Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen LNB-Point Schorndorf Mahle GmbH Metzgerei Schäfer GmbH Sebapharma GmbH & Co. KG SFS-Fluid Systeme GmbH 4 Trümpfe Aspacher und Klotzbücher BeLa Sportfoto Brillenmacher Otto
Bunte Wollstube Dati-Team UG DRK Baltmannsweiler Elektro Baron Ergotherapie Nicole Kautter Fahrschule Fahrion Fotofreunde Schlierbach Gaststätte Panorama Geistdörfer Baumpflege Gemeinde Lichtenwald
Gress Heizungsanlagen Harsch Fliese + Stein Haugs Schurwaldbesen Herb Jeans Lädle Jicha Hausgeräte Kundendienst Keim Backparadies Vertriebs GmbH KraftPunkt Kurz Verkehrstechnik GmbH Landmetzgerei Berger
Ludwig Apotheke Reichenbach Maler Höhing GmbH Malerwerkstätte Beutel Metzgerei Banzhaf-Schulz GmbH Michael Schlotterbeck Praxis Roeschke Rathaus Apotheke Reichenbach Raumdynamik Jens Gillich Rolf Roos Fensterbau Roos GmbH Malerbetrieb
Scharfer Schnitt Shell Unger SI berantende Ingenieure Sifi-Timing SPORT education und events Sport Held Staib Stuttgarter Hofbräu SWF Schlotz Ulrich Roos Malerwerkstätte
Volksbank Plochingen Zimmerei Fabian Graf Frank Frey Versicherungsbüro
© TSV Lichtenwald e.V. Home | Kontakt | Impressum